.
Markt Markt Erlbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau mit von Rot und Silber gestücktem Schildbord ein gelehnter, von Silber und Schwarz gevierter Schild, darauf ein silberner Kübelhelm; Helmzier ein goldener Brackenkopf mit roter Zunge und rotem Ohr, der unten zu einer goldenen Helmdecke ausgezogen ist.


WAPPENGESCHICHTE
Im Jahr 1282 gab König Rudolf dem Burggrafen Friedrich III. von Nürnberg den Ort Erlbach zu Lehen, den die Burggrafen zu einem Gerichts- und Verkehrsmittelpunkt ausbauten. Die Verleihung des Marktrechts erfolgte vor 1314. Aus dem Jahr 1420 ist der Abdruck eines Siegels überliefert mit dem zollerischen Vollwappen: geviert von Silber und Schwarz mit Helm und Brackenkopf. Das Wappen wurde mehrfach geändert. Da es sich nicht ausreichend von ähnlichen Wappen unterschied, beschloss der Gemeinderat 1963 eine Neugestaltung des Wappens. Der Schildbord ist dem Löwenwappen der Burggrafen von Nürnberg entnommen, das in einem Kirchenfenster der Pfarrkirche aus der Zeit um 1380 abgebildet ist.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 14. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Durch Siegelführung seit 1420 belegt. Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 24.09.1963


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 11
Stadler, Klemens: Wappen in Bayern (Ausstellungskataloge der staatlichen Archive Bayerns 8), München 1974, S. 84
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1963, S. 88
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 426
Hofmann, Hanns Hubert: Neustadt-Windsheim (Historischer Atlas von Bayern, Franken 2), München 1953, S. 59
Sponholz, Hans: Landkreis Neustadt an der Aisch, Neustadt a.d. Aisch 1982, S. 108-111
Landkreis Neustadt a.d. Aisch  Bad Windsheim, Neustadt a.d. Aisch 1982, S. 57


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
Fläche  39.32 qkm
Einwohner  5564
Ew/qkm  142
Breite  49.5833 Nördliche Breite
Länge  10.35 Östliche Länge
GKZiffer  9575145
PLZ  91478
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  NEA
Internet  Markt Markt Erlbach
E-Mail  Markt Markt Erlbach
 
1. Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß
Neue Straße 16 91459 Markt Erlbach (Hausanschrift)
Postfach 8 91457 Markt Erlbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9106 9293-0
Fax +49 (0)9106 9293-25



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE

Sf Close