Regensburg, Stadtamhof, St. Mang


 

BASISDATEN
Klostername  Regensburg, Stadtamhof, St. Mang

Ortsname  Regensburg

Regierungsbezirk  Oberpfalz

Landkreis  Regensburg

Orden  Augustinerchorherren

Diözese  Regensburg

Pfarrei  Regensburg

Patrozinium  St. Magnus, St. Andreas, St. Michael

Gründungszeit  1138

Gründer  Paul und Gebhard "von Bernried", Kleriker

Aufhebung  1803

Weiternutzung  Die Klosterkirche wurde Filialkirche und 1912 Pfarrkirche. In den Klostergebäuden wurden das Bezirksamt und eine Brauerei untergebracht.
 

SUCHE

LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen