Regensburg, Stadtamhof, St. Kassian


 

BASISDATEN
Klostername  Regensburg, Stadtamhof, St. Kassian

Ortsname  Regensburg

Regierungsbezirk  Oberpfalz

Landkreis  Regensburg

Orden  Franziskaner-Reformaten

Diözese  Regensburg

Pfarrei  Regensburg

Patrozinium  St. Kassian, S. Francisci Stigmatici

Gründungszeit  1630

Gründer  Kardinal Wilhelm von Wartenberg

Aufhebung  1802

Weiternutzung  Kirche und Kloster wurden umgebaut. Die Klosterkirche diente zunächst als Lagerraum, später als Wohnhaus. In den Klostergebäuden wurden ein Gefängnis und eine Schule, später der Neubau des Amtsgerichts untergebracht.
 

SUCHE

LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen