.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Markt Willanzheim


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter rotem Schildhaupt, darin drei gesenkte silberne Spitzen, siebenmal gespalten von Silber und Blau, belegt mit einem silbernen Schild, darin ein durchgehendes schwarzes Tatzenkreuz.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Willanzheim besteht seit 1978 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Herrnsheim, Hüttenheim und Willanzheim. Von Herrnsheim ging die Bezeichnung Markt auf die neue Gemeinde über. Das Gemeindewappen geht auf die Geschichte aller drei Orte ein. Der fränkische Rechen im Schildhaupt weist auf die Herrschaft des Hochstifts Würzburg in Willanzheim von 1628 bis 1803 hin. Die Spaltung von Silber und Blau ist dem Wappen der Familie von Seinsheim entnommen und erinnert an deren Herrschaft in Herrnsheim. Der kleine Schild ist das Wappen des Deutschherrenordens. Der Würzburger Bischof Otto von Lobdeburg (1207 bis 1223) gestattete 1213 die Gründung einer Deutschorden-Niederlassung in Hüttenheim. Der Deutsche Orden verkaufte das Vogteiamt Hüttenheim mit allen Zugehörungen 1680 an die Fürsten von Schwarzenberg.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1986

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Unterfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Unterfranken vom 21.04.1986

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Herrnsheim

Elemente aus Familienwappen von Seinsheim


LITERATUR
Reder, Klaus: Unterfränkisches Wappenbuch, CD-R, Würzburg 1997
Landkreis Kitzingen, Kitzingen 1984, S. 467, 615-616
Weber, Heinrich: Kitzingen (Historischer Atlas von Bayern, Franken I/16), München 1967, S. 64
Schöler, Eugen: Historische Familienwappen in Franken (J. Siebmachers Grosses Wappenbuch F), Neustadt a.d. Aisch 1975, S. 91, Taf. 8 (von Seinsheim)


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Landkreis  Kitzingen
Fläche  25.13 qkm
Einwohner  1578
Ew/qkm  63
Breite  49.6833 Nördliche Breite
Länge  10.2333 Östliche Länge
GKZiffer  9675179
PLZ  97348
Region  Region 2 Würzburg
KFZ-Kennz.  KT 
Internet  Markt Willanzheim
E-Mail  Markt Willanzheim
 
1. Bürgermeisterin Ingrid Reifenscheid-Eckert
Marktplatz 5 97348 Willanzheim (Hausanschrift)
Postfach 120 97344 Iphofen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9323 8715-0
Fax +49 (0)9323 8715-55



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2933 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE