.
Markt Oberthulba


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot drei gesenkte silberne Spitzen, im Schildfuß belegt mit einem blauen Wellenbalken; zwischen den Spitzen schwebend oben nebeneinander ein silberner Bischofsstab und ein goldenes Johanneskreuz.


WAPPENGESCHICHTE
Oberthulba gehörte zum würzburgischen Amt Trimberg. Konrad und sein Sohn Albrecht von Trimberg trugen 1226 Amt und Schloss Trimberg dem Hochstift Würzburg zu Lehen auf, die endgültige Übergabe erfolgte 1292 durch Konrad IV. von Trimberg. Der fränkische Rechen (die drei gekürzten silbernen Spitzen in Rot) sowie der Bischofsstab erinnern an die lang währende Zugehörigkeit zum Hochstift Würzburg. Das Johanneskreuz weist auf die Pfarrkirche in Oberthulba hin, die Johannes dem Täufer geweiht ist. Der Wellenbalken stellt die Lage der Gemeinde am Fluss Thulba dar.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1960

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 06.05.1960

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Frankenbrunn, Hetzlos, Reith, Thulba


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1960, S. 48
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 35
Eberth, Werner: Die Kommunalwappen im Landkreis Bad Kissingen. Bad Kissingen 2006, S. 91-100
Köhler, Adalbert: 1200 Jahre Thulba. Geschichte und Geschichten, hg. vom Festausschuss "1200 Jahre Thulba", o.J. [1996]
Reder, Klaus: Unterfränkisches Wappenbuch, CD-R, Würzburg 1997
Wich, Günter H.: Brückenau-Hammelburg (Historischer Atlas von Bayern, Franken, I/23), München 1973, S. 45, 91-92


FAHNE
Rot-Weiß-Rot mit aufgelegtem Wappen (1984)
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Landkreis  Bad Kissingen
Fläche  52.24 qkm
Breite  50.2 Nördliche Breite
Länge  9.96667 Östliche Länge
GKZiffer  9672139
PLZ  97723
Region  Region 3 Main-Rhön
KFZ-Kennz.  KG



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE