.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Stadt Fürth


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber ein dreiblättriges grünes Kleeblatt.


WAPPENGESCHICHTE
Fürth ist seit 1818 Stadt. Aus dem Jahr 1562 ist der Abdruck eines Siegels überliefert. Es ist das Siegel des Amtmanns Hornung der Bamberger Dompropstei und zeigt das Kleeblatt, das von einer Hand gehalten wird und von zwei Halbmonden beseitet ist. In einem Siegel der Hofmark Fürth von 1732 stehen drei gestielte Kleeblätter auf einem Dreiberg. Gleiches Bild ist auf einem Stein im Fürther Schießhaus sowie auf Grenzsteinen im Stadtwald aus der Zeit um 1792 dargestellt. In einem Stadtsiegel nach 1792 ist dieses Bild vermehrt durch den brandenburgischen Adler. Im Jahr 1818 bekam Fürth das Wappen verliehen. Es zeigt in Silber ein dreiblättriges Kleeblatt, umgeben von einem grünen Eichenkranz, der unten mit einer blauen Schleife zusammen gebunden ist. 1939 wurde der Kranz wieder aus dem Wappen genommen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 16. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Durch Siegelführung seit 1562 belegt. Verleihung 1818. Änderung 1939

Beleg  Erlass vom 13.03.1939

Änderung  1723 drei gestielte Kleeblätter auf Dreiberg, nach 1792 mit dem Brandenburger Adler. 1818 bis 1939 mit grünem Eichenzweig

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Stadeln, Vach


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4. Bremen 1965, S. 55
Bayerisches Städtebuch, hg. Erich Keyser, Heinz Stoob, Stuttgart 1971, Bd. 1, S. 208-210
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 219-221
Schwammberger, Adolf: Fürth von A bis Z. Ein Geschichtslexikon, Neustadt a.d. Aisch 1984, S. 382


FAHNE
1939: In Weiß zwei grüne Streifen. Im grünen Oberteil das Wappen. Seit 1946 Weiß-Grün
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Fläche  63.35 qkm
Einwohner  121519
Ew/qkm  1918
Breite  49.4667 Nördliche Breite
Länge  10.9667 Östliche Länge
GKZiffer  9563000
PLZ  90762
Region  Region 7 Industrieregion Mittefranken
KFZ-Kennz. 
Internet  Stadt Fürth
E-Mail  Stadt Fürth
 
Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung
Königstraße 88 90762 Fürth (Hausanschrift)
Postfach 90744 Fürth (Postanschrift)
Telefon +49 (0)911 974-0
Fax +49 (0)911 974-1163



VORSCHAU WAPPENGALERIE





Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2932 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE