.
Gemeinde Stammham


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau ein schräg gestellter goldener Wurfspieß, darüber ein silbernes Gießgefäß, darunter ein silberner Delphin.


WAPPENGESCHICHTE
Wurfspeer und Delphin sind nach Motiven aus dem römischen Mosaikfußboden gestaltet, der 1856 im Gemeindeteil Westerhofen freigelegt wurde und in der Prähistorischen Staatssammlung in München aufbewahrt wird. Der mit Tier- und Jagdmotiven verzierte Mosaikboden gehört zu den bedeutendsten römischen Denkmälern in Bayern. Im Wappen versinnbildlichen diese zwei Figuren, dass das Gemeindegebiet von Stammham schon in der Römerzeit besiedelt war. Das originelle doppelköpfige Gießgefäß oben bildet ein 1955 beim Bau eines Brunnens in der Hafnergasse gefundenes Tongefäß aus dem 15. Jahrhundert ab und erinnert daran, dass die auf den Tonvorkommen in der Umgebung basierende Töpferei vor allem im Mittelalter ein wichtiger Gewerbezweig in Stammham war.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1971

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Entschließung der Regierung von Oberbayern vom 22.01.1971


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1971, S. 88
Zecherle, Karl: Gemeindewappen im Kreis Eichstätt, Eichstätt 1985, S. 58 f.
Gappa, Konrad: Wappen - Technik - Wirtschaft: Bergbau und Hüttenwesen, Mineral- und Energiegewinnung sowie deren Produktverwertung in den Emblemen öffentlicher Wappen, Bochum 1999, S. 374
http://www.altmuehlnet.de/gemeinden/wappen.htm


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Eichstätt
Fläche  39.04 qkm
Einwohner  3860
Ew/qkm  99
Breite  48.85 Nördliche Breite
Länge  11.4667 Östliche Länge
GKZiffer  9176161
PLZ  85134
Region  Region 10 Ingolstadt
KFZ-Kennz.  EI
Internet  Gemeinde Stammham
E-Mail  Gemeinde Stammham
 
1. Bürgermeister Hans Meier
Nürnberger Str. 3 85134 Stammham (Hausanschrift)
Nürnberger Str. 3 85134 Stammham (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8405 9289-0
Fax +49 (0)8405 9289-20



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE