.
Gemeinde Ramsau b.Berchtesgaden


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau der heilige Vinzenz in silberner, mit goldenen Fransen besetzter Dalmatik über rotem Untergewand, in der Rechten ein Merschl, in der Linken ein Griesbeil haltend.


WAPPENGESCHICHTE
Das Wappen zeigt den heiligen Vinzenz von Saragossa, der als Schutzpatron der Holzfäller gilt und ein für die alte Waldbauern- und Holzknechtsiedlung Ramsau geeignetes Symbol abgibt. Die Bewohner der Ramsau lebten früher fast ausschließlich von den kargen Erträgen der Forst- und Landwirtschaft. Die Heiligenattribute, ein so genanntes Merschl (langstieliges Beil) und ein Griesbeil, verweisen auf die Arbeit der Holzfäller. Eine Vinzenzstatue mit diesen Beigaben befindet sich am rechten hinteren Seitenaltar der Ramsauer Kirche. Dieser barocke Altar wurde vermutlich 1682 vom Holzmeister Andrä Graßl aus Semleitenlehen gestiftet.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1953

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließungen vom 17.07.1953 und vom 16.10.1953


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1953, S. 93
Oberbayerisches Archiv 78 (1953), S. 145, 146
Unser Landkreis Berchtesgadener Land, 3. Aufl., Bamberg 1996, S. 103


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Berchtesgadener Land
Fläche  129.18 qkm
Einwohner  1742
Ew/qkm  13
Breite  47.6167 Nördliche Breite
Länge  12.9 Östliche Länge
GKZiffer  9172129
PLZ  83486
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  BGL
Internet  Gemeinde Ramsau b.Berchtesgaden
E-Mail  Gemeinde Ramsau b.Berchtesgaden
 
1. Bürgermeister Herbert Gschoßmann
Im Tal 2 83486 Ramsau b.Berchtesgaden (Hausanschrift)
Im Tal 2 83486 Ramsau b.Berchtesgaden (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8657 9889-0
Fax +49 (0)8657 985802



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE