Volltextsuche



Weitere Videos

Miniaturansicht

Karl Stankiewitz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Karl Stankiewitz über das Kriegsende 1945, den Einmarsch der Amerikaner in München und Plünderungen, die er beobachtete.

>> Video ansehen

Miniaturansicht

Karl Stankiewitz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Karl Stankiewitz über die Währungsreform am 20. Juni 1948, die Auszahlung des so genannten Kopfgeldes und den Kauf einer Lederhose, die er 2017 dem neuen Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg gestiftet hat.

>> Video ansehen

>> Video         >> Biogramm         >> Inhalt         >> Daten         >> Drucken

Karl Stankiewitz

Journalist, Autor


Signatur: zz-1597.03

Thematisches Zeitzeugeninterview mit Karl Stankiewitz, aufgenommen am 03.12.2014 in München, über seine Jugendzeit, das Kriegsende in München, die Nachkriegszeit, seine journalistische Laufbahn und sein persönliches Bild von Bayern.

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Karl Stankiewitz über seinen Weg zum Journalismus, wie er ein Volontariat bei der Süddeutschen Zeitung in München bekam und den neuen Stil im Journalismus nach dem Ende der NS-Diktatur.

Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte (Georg Schmidbauer M.A.)