Zeitzeugen berichten

Walter Weiterschan Sozialpädagoge, Referatsleiter (AWO), Leiter der Migrationsdienste der Inneren Mission München

Migration Walter Weiterschan // Sozialpädagoge, Referatsleiter (AWO), Leiter der Migrationsdienste der Inneren Mission München

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Walter Weiterschan über Probleme beim Familiennachzug für ausländische Arbeitnehmer seit dem Anwerbestopp 1973, Fehler der Politik sowie unterschwellig weiter fortwirkende diskriminierende Vorurteile.

Signatur: zz-1519.04

Migration Walter Weiterschan // Sozialpädagoge, Referatsleiter (AWO), Leiter der Migrationsdienste der Inneren Mission München

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Walter Weiterschan über konkrete Missstände in den Arbeits- und Lebensverhältnissen ausländischer Arbeitnehmer, zum Beispiel bei der Belegung von Unterkünften.

Signatur: zz-1519.03

Migration Walter Weiterschan // Sozialpädagoge, Referatsleiter (AWO), Leiter der Migrationsdienste der Inneren Mission München

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Walter Weiterschan über die Rahmenbedingungen der Anwerbung von ausländischen Arbeitskräften (Aufnahmeprozedur, Medizinische Untersuchungen) und die politischen Umstände seit 1972.

Signatur: zz-1519.02

Migration Walter Weiterschan // Sozialpädagoge, Referatsleiter (AWO), Leiter der Migrationsdienste der Inneren Mission München

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Walter Weiterschan über die Probleme der "Gastarbeiter", mit denen er ab 1972 als Sozialberater bei der Arbeiterwohlfahrt in München konfrontiert wurde (Unterkünfte, Bezahlung, Versicherung im Arbeitsunfall).

Signatur: zz-1519.01