Zeitzeugen berichten

Gert Wölfel 1987-1990 Geschäftsührer der DWW (Deutsche Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf)

WAA Wackersdorf Gert Wölfel // 1987-1990 Geschäftsührer der DWW (Deutsche Wiederaufarbeitungsanlage Wackersdorf)

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Gert Wölfel über die Forderung eines Entsorgungsnachweises für nukleares Brennmaterial durch Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD), die Gründung der DWK sowie über den Beschluss, eine Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf zu errichten.

Signatur: zz-1910.02