Zeitzeugen berichten

Ferdinand Berger KZ-Überlebender

Ferdinand Berger KZ-Überlebender

Themen

KZ Dachau

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Ferdinand Berger von den unterschiedlichen Strafen im Konzentrationslager Dachau (um 1942). Neben Strafexerzieren, Strafe stehen und Doppelschlägen aufs Gesäß war in Dachau das Pfahlhängen eine besonders perfide Art der Peinigung der Häftlinge.

Signatur
zz-0475.01
Jahr
1942