Zeitzeugen berichten

1940 Jahrzehnt

Ludwig Steinherr Unternehmensberater

Themen

Kriegsende 1945

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Ludwig Steinherr über den kampflosen Einmarsch der US-Soldaten in Ebrach am 08.04.1945.

Signatur
zz-1501.08
Jahr
1945

Kurt Stenzel Heimatvertriebener, Beamter beim Bundesgrenzschutz

Themen

Flucht und Vertreibung

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Kurt Stenzel über die Vertreibung seiner Familie aus Zuckmantel (Sudetenland) 1946.

Signatur
zz-1640.01
Jahr
1946

Kurt Stenzel Heimatvertriebener, Beamter beim Bundesgrenzschutz

Themen

Flucht und Vertreibung

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Kurt Stenzel über die Hilfsaktion des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) für die geschwächten ‚Vertriebenen-Kinder‘ und die Situation auf dem Land in Niederbayern 1947.

Signatur
zz-1640.02
Jahr
1947

Eva Stichová KZ-Überlebende, Zwangsarbeiterin

Themen

KZ Flossenbürg

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Eva Stichová über die Solidarität unter den inhaftierten Frauen in Freiberg (um 1944).

Signatur
zz-1078.01
Jahr
1944

Richard Süßmeier Hotelier, Gastronom, 1970-1984 Sprecher der Wiesn-Wirte auf dem Münchner Oktoberfest

Themen

Zweiter Weltkrieg

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Richard Süßmeier über die Situation in der Gastronomie seiner Familie während des Zweiten Weltkriegs in München bis zum Bombenangriff auf den Straubinger Hof im Februar 1945.

Signatur
zz-1692.01
Jahr
1945

Jack Terry KZ-Überlebender, Psychoanalytiker

Themen

Holocaust / Shoah

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Jack Terry, wie seine Mutter und seine Schwester am 08.05.1943 vor seinen Augen getötet und er ins KZ Budzyn eingewiesen wurde.

Signatur
zz-0520
Jahr
1943

Albert Theis KZ-Überlebender, Zwangsarbeiter

Themen

KZ Dachau

Im hier gezeigten Ausschnitt spricht Albert Theis auf dem Gelände des ehemaligen KZ Dachau über seine Einweisung ins Lager 1942.

Signatur
zz-0433.01
Jahr
1942

Bernhard Ücker Journalist, Landtagsreporter

Themen

Bayerische Verfassung 1946

Im hier gezeigten Ausschnitt spricht Bernhard Ücker über die Vorzüge der Bayerischen Verfassung im Vergleich zum Grundgesetz.

Signatur
zz-0422.02
Jahr
1946

Bernhard Ücker Journalist, Landtagsreporter

Themen

Bayerische Verfassung 1946

Im hier gezeigten Ausschnitt spricht Bernhard Ücker über die Hoffnungen vieler Menschen, nach dem Kriegsende 1945 in Bayern wieder an die Monarchie und die Prinzregentenzeit anknüpfen zu können.

Signatur
zz-0422.03
Jahr
1945

Bernhard Ücker Journalist, Landtagsreporter

Themen

Bayerischer Landtag

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Bernhard Ücker über die Abstimmung im Bayerischen Landtag über die Annahme des Grundgesetzes 1949.

Signatur
zz-0423.01
Jahr
1949

Bernhard Ücker Journalist, Landtagsreporter

Themen

Bayerische Verfassung 1946

Im hier gezeigten Ausschnitt spricht Bernhard Ücker über die Unterschiede zwischen der auf Dauer angelegten Bayerischen Verfassung und dem Provisorium des Grundgesetzes.

Signatur
zz-0423.02
Jahr
1949

Ruwen (Robbi) Waks 1949-1957 Bewohner des DP-Lagers Föhrenwald; Historiker

Themen

Displaced Persons (DP)

Jüdisches Leben

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Robbi Waks über seine ersten Eindrücke des DP-Lagers Föhrenwald, seine Beobachtung einer Razzia durch amerikanische Soldaten sowie über Aufbau und Aussehen des Lagers.

Signatur
zz-1828.02
Jahr
1949

Anneliese Weber Erlebte den Luftangriff auf Würzburg am 16.03.1945

Themen

Franken

Zweiter Weltkrieg

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Anneliese Weber über den Luftangriff auf Würzburg kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs am 16.03.1945.

Signatur
zz-1676.02
Jahr
1945

Leo Weil KZ-Überlebender, Ingenieur

Themen

Deportationen

Holocaust / Shoah

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Leo Weil von der ersten Razzia im jüdischen Viertel von Amsterdam, in deren Folge junge Bewohner verhaftet und ins Konzentrationslager verschleppt wurden.

Signatur
zz-0186
Jahr
1941

Dr. Stefanie von Werz Unternehmensberaterin

Themen

Opposition und Widerstand gegen das NS-Regime

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Stefanie von Werz über Zusammensetzung und Ziele der Freiheitsaktion Bayern.

Signatur
zz-1527.01
Jahr
1945

Dr. Stefanie von Werz Unternehmensberaterin

Themen

Opposition und Widerstand gegen das NS-Regime

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Stefanie von Werz über die gefährliche Situation von Widerstandskämpfern während der Zeit des Nationalsozialismus und die geheime Organisation der Freiheitsaktion Bayern.

Signatur
zz-1527.02
Jahr
1945

Dr. Stefanie von Werz Unternehmensberaterin

Themen

Opposition und Widerstand gegen das NS-Regime

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Stefanie von Werz über das Scheitern des Aufstands der Freiheitsaktion Bayern und die anschließende Verfolgung der Teilnehmer durch das NS-Regime.

Signatur
zz-1527.03
Jahr
1945

Dr. Stefanie von Werz Unternehmensberaterin

Themen

Opposition und Widerstand gegen das NS-Regime

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Stefanie von Werz über die Position ihrer Eltern zu Hauptmann Rupprecht Gerngross, dem Führer der Münchner Gruppe der Freiheitsaktion Bayern, und über die weiteren Lebenswege einiger Mitglieder der FAB.

Signatur
zz-1527.04
Jahr
1945

Marlene Wetzel-Hackspacher Heimatvertriebene, Konditormeisterin, Unternehmerin

Themen

Flucht und Vertreibung

Frauen in Bayern

Unternehmen aus Bayern

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Marlene Hackspacher über die Gründung ihrer Oblatenbäckerei 'Wetzel Oblaten' in Dillingen 1948.

Signatur
zz-0565
Jahr
1948

Frantisek Wretzl KZ-Überlebender, Zwangsarbeiter

Themen

KZ Flossenbürg

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Frantisek Wretzl über die Ankunft und Selektion im Lager sowie die schlechte Bekleidung im Winter.

Signatur
zz-0744
Jahr
1944

Georg Wulffius Journalist, Vorsitzender des PresseClub München

Themen

Bayerischer Landtag

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Georg Wulffius von der "eiskalten" Regierungsbildung 1946.

Signatur
zz-0296.01
Jahr
1946

Georg Wulffius Journalist, Vorsitzender des PresseClub München

Themen

Parteien und Politiker

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Georg Wulffius von den politischen Leitlinien des Ministerpräsidenten Wilhelm Hoegner (SPD) 1945/46.

Signatur
zz-0296.02
Jahr
1945

Georg Wulffius Journalist, Vorsitzender des PresseClub München

Themen

Alltag in der Nachkriegszeit

Bayerische Verfassung 1946

Medien in Bayern

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Georg Wulffius über die Themen, die die Menschen in Bayern nach einer Auswertung von Leserbriefen 1946 am meisten interessierten.

Signatur
zz-0296.03
Jahr
1946

Iwona Zavadska KZ-Überlebende, Zwangsarbeiterin

Themen

KZ Flossenbürg

Zwangsarbeit

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Iwona Zavadzka über die Zwangsarbeit und die schlechte Verpflegung im Außenlager des KZ Flossenbürg in Mittweida.

Signatur
zz-0969
Jahr
1944