.
 

Volltextsuche



Ähnliche Videos

Klara Pradelski

KZ-Überlebende, Geschäftsinhaberin

Mietek Pemper

KZ-Überlebender

Leibl Rosenberg

Journalist, Publizist, Judaist

Otto Schwerdt

KZ-Überlebender, Emigrant

Wolfgang F. Robinow

Emigrant, US-Besatzungssoldat

Werner Loval

Emigrant

Herzlich Willkommen beim Portal „Zeitzeugen berichten“

Das HdBG-Portal „Zeitzeugen berichten“ umfasst aktuell 765 Video-Ausschnitte von 547 Zeitzeugen. Einzelne nach Themenbereichen zusammengestellte Ausschnitte werden hier veröffentlicht. Sie können rechts über unsere Volltextsuche recherchieren oder über den Menüpunkt SUCHEN auf der linken Seite die Detailsuche aufrufen und gezielt nach bestimmten Aufnahmen, Themen oder Personen suchen. Mehr über das HdBG-Zeitzeugenprojekt erfahren Sie hier.

Prof. Dr. Meir Schwarz

Emigrant, Botaniker

>> Biogramm            >> Inhalt             >> Daten 

Signatur: zz-0510.01

Lebensgeschichtliches Zeitzeugen-Interview mit Prof. Dr. Meir Schwarz, geführt am 6.9.1998, über die Jugendzeit in Nürnberg, die Reichspogromnacht, die Enteignung und Emigration, das neue Leben in Palästina und den Antisemitismus.

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Prof. Dr. Meir Schwarz von seiner Kindheit im "Dritten Reich". Dabei erzählt er, dass die anderen Kinder tatsächlich glaubten, er hätte einen Affenschwanz, wie es in den nationalsozialistischen Schulbüchern stand.

Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte (Georg Schmidbauer M.A.)