Zeitzeugen berichten

Herzlich Willkommen beim Portal "Zeitzeugen berichten"

Das HdBG-Portal „Zeitzeugen berichten“ umfasst aktuell 774 Video-Ausschnitte von 606 Zeitzeugen. Einzelne nach Themenbereichen zusammengestellte Ausschnitte werden hier veröffentlicht. Sie können über unsere Volltextsuche recherchieren oder über die Detailsuche gezielt nach bestimmten Aufnahmen, Themen oder Personen suchen.

Mehr über das HdBG-Zeitzeugenprojekt erfahren Sie hier.

Zufällige Einträge

Wiederaufbau und Wirtschaftswunder Konrad Rebholz // Vorsitzender des "Vereins zur historischen Wiederherstellung des Goldenen Saals im Augsburger Rathaus e.V."

Thematisches Zeitzeugeninterview mit Konrad Rebholz, aufgenommen am 14.12.2015 in Augsburg, über die Geschichte des Goldenen Saals im Augsburger Rathaus, den Einsatz des Vereins zur historischen Wiederherstellung des Goldenen Saals im Augsburger Rathaus e.V., die Baugeschichte der Rekonstruktion seit 1975 und die Bedeutung des Goldenen Saals für die Augsburger Bevölkerung.

Signatur: zz-1653.02

Kultur in Bayern Dr. Gustava Everding // Ärztin, Kommunikationstherapeutin, 1991-2001 Vorsitzende des Christophorus Hospiz Verein e.V. München

Lebensgeschichtliches Zeitzeugeninterview mit Dr. Gustava Everding, aufgenommen am 16.01.2016 in München, über den Werdegang und die Tätigkeit ihres Ehegatten Prof. August Everding als Schauspieldirektor und Intendant der Münchner Kammerspiele und der Hamburger Staatsoper sowie als Generalintendant der Bayerischen Staatstheater, die Wiedereröffnung des Prinzregententheaters, ihren eigenen Lebensweg, ihre Kindheit und Studienzeit, ihre Hinwendung zur Hospizbewegung, ihr ehrenamtliches Engagement in der Hospiz-Arbeit, das Hospiz-Konzept, den Christophorus-Verein und die Christophorus-Akademie.

Signatur: zz-1659.02

Bayern-Böhmen Fritz Veits // Grenzpolizist (Stationsleiter)

Lebensgeschichtliches Zeitzeugen-Interview mit Fritz Veits, geführt am 29.03.2006 in Philippsreut, im Rahmen des Projekts: Bayern-Böhmen, über Vertreibung, das Leben an der Grenze und den Dienst bei der Grenzpolizei in Philippsreut.

Signatur: zz-1147.01

Jüdisches Leben Peter Sinclair // Emigrant, Unternehmer

Lebensgeschichtliches Zeitzeugen-Interview mit Peter Sinclair (nur Ton), aufgenommen am 26.3.2010 in London, über die Emigration der Eltern, seine Jugend in Peru, die lange Trennung von den Eltern, die Arbeit seines Vaters als Wiedergutmachungsanwalts, sein beruflicher Werdegang und seine Beziehung zu München.

Signatur: zz-1351.01