Atlas zum Wiederaufbau

Perlachturm Augsburg // Übrige

Zerstörung: 25./26.2.1944
Wiederaufbau: 1946-1950

Zur Detailseite von Augsburg

Baugeschichte

• über der Westempore der Peterskirche aufsteigend
• die Untergeschosse hochmittelalterlich
• 1526/1527: erhöht
• 1614 - 1616: erhöht durch Elias Holl
• 1910/1911: Teilneubau

Schäden

• schwere Schäden:
 - 15./16. Februar 1944: ausgebrannt, die Bekrönung vernichtet, das Mauerwerk teilweise geborsten
 - Abbruch der Ruine der sieben „Lädle“ an der Westseite

Wiederaufbau

• 1946 - 1949: Sicherung des Baukörpers, Rekonstruktion der Kupferkuppel (formal mißlungen), der Balustrade und der Treppe
• 1950: Kuppelrekonstruktion

Literatur

HEMMETER, Karlheinz: Bayerische Baudenkmäler im Zweiten Weltkrieg. Verluste - Schäden - Wiederaufbau, München 1995, S. 34.