Startseite Benutzungsbedingungen Widerrufsbelehrung Versandkosten Kontakt Impressum Datenschutz

"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704


"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704


"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704

Heft 30/04 von Marcus Junkelmann, Augsburg 2004, 84 S., zahlreiche Abbildungen


5,00 € (zzgl. Versand)
Einkaufen, Einkaufen
Beschreibung

Im Jahr 1704 scheiterten bei Höchstädt an der Donau die Bestrebungen Ludwigs XIV., Frankreich zur Hegemonialmacht in Europa zu machen und auch der Traum des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel von der Königswürde für sein Haus war ausgeträumt. Der Spanische Erbfolgekrieg war damit zwar noch nicht beendet, doch ohne den Ausgang der Schlacht von Höchstädt zugunsten der alliierten Truppen von England und Österreich hätte es vorzeitig eine Entscheidung für Frankreich gegeben. Als langfristige Folge der Schlacht und des Krieges etablierte sich die Vorstellung vom "Europäischen Gleichgewicht der Mächte". Eine weiteres Ergebnis war der Aufstieg Großbritanniens zur Weltmacht.
Marcus Junkelmann stellt in dem anlässlich der 300. Wiederkehr der Schlacht von Höchstädt herausgegebenen Heft vor allem den Ablauf der Schlacht und die Grundlagen des Militärwesens im 18. Jahrhundert vor. Wie musste die Region den Einfall von rund 100 000 Soldaten erleben und - am Abend des 13. August 1704 - ein Schlachtfeld mit 40 000 Gefallenen, Ertrunkenen, Verwundeten und Gefangenen? Reichhaltiges und ausführlich erläutertes Bildmaterial und die detaillierten Karten des Schlachtenverlaufs tragen zum Verständnis des Geschehens bei.

Inhalt
Das Schlachtfeld von Höchstädt - ein Schauplatz der Weltgeschichte
Kurfürst Max Emanuel von Bayern und das "spanische Erbe"
Der Spanische Erbfolgekrieg und die Hegemonie Frankreichs in Europa
Der Herzog von Marlborough und sein Marsch an die Donau
Der Höchstädtfeldzug
Der Preis des Sieges
Die politischen Folgen
Glorreicher Sieger und glorreicher Verlierer - die Schlossherren von Schleißheim und Blenheim
 
 
 

Produktdateien
Pdf



Mein Warenkorb Mein Warenkorb

Keine Artikel enthalten


Herausgegriffen

Good Bye Bayern Grüß Gott America. Auswanderung aus Bayern nach Amerika seit 1683. Katalog zur Ausstellung 2004
Pfeil Mehr


200 Jahre Franken in Bayern. Katalog, Aufsatzband, Kurzführer und Kartenspiel zur Landesausstellung 2006.
Pfeil Mehr


Cover DVD Dachau Konzentrationslager Dachau. Zeitzeugen berichten
Pfeil Mehr


Die Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen in Bayern. Versuch einer Bilanz nach 55 Jahren
Pfeil Mehr


Geschichte des Bayerischen Parlaments 1819 bis 2003
Pfeil Mehr


"Bollwerk der Freiheit". 60Jahre Bayerische Verfassung - Bayerischer Landtag
Pfeil Mehr


Edition Bayern: Haßberge
Pfeil Mehr


Edition Bayern Sonderheft: An jedem Eck a Gaudi. Karl Valentin, Liesl Karlstadt und die Volkssänger
Pfeil Mehr


Wie Bayern vermessen wurde
Pfeil Mehr


Edition Bayern Sonderheft: Rebellen, Visionäre, Demokraten
Pfeil Mehr




Projekte und Ausstellungen Projekte_icon
Shop_Werbebanner_Zeitzeugen

Shop_Werbebanner_LA17