Startseite Benutzungsbedingungen Widerrufsbelehrung Versandkosten Kontakt Impressum Datenschutz

"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704


"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704


"Das greulichste Spectaculum" Die Schlacht von Höchstädt 1704

Heft 30/04 von Marcus Junkelmann, Augsburg 2004, 84 S., zahlreiche Abbildungen


5,00 € (zzgl. Versand)
Einkaufen, Einkaufen
Beschreibung

Im Jahr 1704 scheiterten bei Höchstädt an der Donau die Bestrebungen Ludwigs XIV., Frankreich zur Hegemonialmacht in Europa zu machen und auch der Traum des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel von der Königswürde für sein Haus war ausgeträumt. Der Spanische Erbfolgekrieg war damit zwar noch nicht beendet, doch ohne den Ausgang der Schlacht von Höchstädt zugunsten der alliierten Truppen von England und Österreich hätte es vorzeitig eine Entscheidung für Frankreich gegeben. Als langfristige Folge der Schlacht und des Krieges etablierte sich die Vorstellung vom "Europäischen Gleichgewicht der Mächte". Eine weiteres Ergebnis war der Aufstieg Großbritanniens zur Weltmacht.
Marcus Junkelmann stellt in dem anlässlich der 300. Wiederkehr der Schlacht von Höchstädt herausgegebenen Heft vor allem den Ablauf der Schlacht und die Grundlagen des Militärwesens im 18. Jahrhundert vor. Wie musste die Region den Einfall von rund 100 000 Soldaten erleben und - am Abend des 13. August 1704 - ein Schlachtfeld mit 40 000 Gefallenen, Ertrunkenen, Verwundeten und Gefangenen? Reichhaltiges und ausführlich erläutertes Bildmaterial und die detaillierten Karten des Schlachtenverlaufs tragen zum Verständnis des Geschehens bei.

Inhalt
Das Schlachtfeld von Höchstädt - ein Schauplatz der Weltgeschichte
Kurfürst Max Emanuel von Bayern und das "spanische Erbe"
Der Spanische Erbfolgekrieg und die Hegemonie Frankreichs in Europa
Der Herzog von Marlborough und sein Marsch an die Donau
Der Höchstädtfeldzug
Der Preis des Sieges
Die politischen Folgen
Glorreicher Sieger und glorreicher Verlierer - die Schlossherren von Schleißheim und Blenheim
 
 
 

Produktdateien
Pdf



Mein Warenkorb Mein Warenkorb

Keine Artikel enthalten


Herausgegriffen

4f1c06aa79f275b2a64eb56fe103b931.jpg 200 Jahre Franken in Bayern. Katalog, Aufsatzband, Kurzführer und Kartenspiel zur Landesausstellung 2006.
Pfeil Mehr


64bc550ab0a0deac909a0452c37dd198.jpg Aufsatzband zur Bayerischen Landesausstellung 2008 Adel und Adelskultur in Bayern
Pfeil Mehr


257d8905c8df552f4810713ea2613823.jpg "Memento 1705" - Die Sendlinger Mordweihnacht
Pfeil Mehr


26b597685f9195de09eff21b795985fc.jpg Himmel Heilige [Hyperlinks]
Pfeil Mehr


56695367afc1f68f4eb0fc379e61ca01.jpg Bayern - Italien. Katalog und Aufsatzband zur Bayerischen Landesausstellung 2010
Pfeil Mehr


1b65a3413468dcbfedc7eef295e195fd.jpg Edition Bayern Sonderheft: An jedem Eck a Gaudi. Karl Valentin, Liesl Karlstadt und die Volkssänger
Pfeil Mehr


bb2f793a38f4cb74276b4ca242c2dc8d.jpg Edition Bayern Sonderheft: München `72
Pfeil Mehr


ce7d8cbf8ad20b6696489365bd08d7c0.jpg Götterdämmerung. König Ludwig II. von Bayern. Aufsätze
Pfeil Mehr


d1226cc4cf9494471c728b52c51b5683.jpg Edition Bayern Sonderheft: Selbstbewusst! Eigen! Widerspenstig! Bayern in der Bundesrepublik
Pfeil Mehr


8fe945f7bd8b895ea4e5e47eaf00933a.jpg Edition Bayern Sonderheft: Wer ko, der ko Süddeutsch und Bairisch. Dialekt in Bayern.
Pfeil Mehr




Projekte und Ausstellungen Projekte_icon
Shop_Werbebanner_Zeitzeugen

Shop_Werbebanner_LA17