Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal

Heuschiff am Chiemsee

> Bild bestellen

bb74111ccb3d46edafc6f02bbc95fa93.jpg

Maximilian Haushofer (1811-1866) „Heuschiff am Chiemsee“

Öl auf Leinwand, 1845

© Kunstsammlung Markt Prien/ Heimatmuseum, Fotograf: Werner Blauhorn, Prien

 

Maximilian Haushofer gilt als künstlerischer Entdecker der Fraueninsel. Erstmals kam er 1828 mit einer Gruppe von Freunden an den Chiemsee. Die Kolonie auf Frauenwörth gehört zu den ältesten in ganz Europa und zog im Laufe der Zeit unzählige Künstler an. Haushofer gilt mit seinen Bildern als Hauptvertreter der ersten Blütezeit der Künstlerkolonie am Chiemsee. Seine Bilder zeigen die Idylle des Sees und mit dem Heuschiff ein Motiv, das auch in späteren Jahren immer wieder auftaucht.

Verwendung nur im Rahmen der Berichterstattung zur Bayerischen Landesausstellung 2018.

 

Abdruck mit Bildnachweis honorarfrei, Beleg erbeten (Haus der Bayerischen Geschichte, Postfach 101751, 86007 Augsburg, www.hdbg.de, pressestelle@hdbg.bayern.de)

 

Bayerische Landesausstellung 2018

„Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern“

Kloster Ettal

3. Mai bis 4. November 2018

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv