Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal

Hirtenjunge mit Herde am Waldrand

> Bild bestellen

c8dbc8a831710e8af5b811ec0522d647.jpg

Anton Braith (1836-1905) „Hirtenjunge mit Herde am Waldrand“

Öl auf Leinwand, um 1863

© Museum Biberach

 

Der Wald war jahrhundertelang Lebensgrundlage und Existenzsicherung der bäuerlichen Bevölkerung. Er war nicht nur Holzlieferant, sondern auch Weidefläche für Kuh-, Schweine- und Schafherden. Durch das Eintreiben des Viehs änderte sich für immer die Beschaffenheit des Waldes und es entstand im Laufe der Zeit die heutige bayerische Kulturlandschaft. Anton Braith hat mit seinem Hirtenjungen am Waldrand diese Nutzung des Waldes eindrücklich und pittoresk festgehalten.

 

Verwendung nur im Rahmen der Berichterstattung zur Bayerischen Landesausstellung 2018.

 

Abdruck mit Bildnachweis honorarfrei, Beleg erbeten (Haus der Bayerischen Geschichte, Postfach 101751, 86007 Augsburg, www.hdbg.de, pressestelle@hdbg.bayern.de)

 

Bayerische Landesausstellung 2018

„Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern“

Kloster Ettal

3. Mai bis 4. November 2018

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv