Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal
Presseportal » Verschiedenes » Einzelmeldung

Präsentation des Internetangebots des Hauses der Bayerischen Geschichte www.hdbg.de

Erscheinungsdatum: 27.09.2004

> Artikel bestellen

ur Präsentation des Projekts, das von Staatsminister Dr. Thomas Goppel vorgestellt wird, lade ich Sie herzlich ein am
Montag, 27. September 2004, 11.00 Uhr
München, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Salvatorstraße 2, 1. Stock, Saal 1120.

Das Haus der Bayerischen Geschichte gehörte zu den ersten Kultureinrichtungen im deutschsprachigen Raum, die sich in den 1990ger -Jahren mit einem großen Internetauftritt in das globale World - Wide - Web begaben. Heute umfasst das Angebot der Homepage des Hauses der Bayerischen Geschichte 50 Projekte mit über 8000 Seiten und ebenso vielen Datensätzen.
Die Internetseite des Hauses der Bayerischen Geschichte dient zwei Hauptzwecken:
Zum einen bietet sie eine Plattform für die intensive Bewerbung der Ausstellungen, sowohl im Vorfeld als auch während der Laufzeit. Zum anderen die im Menüpunkt "BaVaria" eingestellten Spezialprojekte: Das Klosterportal, Die Geschichte Bayerns, Das Kartenportal, Die Neugestaltung der Dokumentation in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Das Klosterbuch für Kinder und Die Biographien - um nur einiges zu nennen.
Über Ihre Teilnahme würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Michael Henker
Leiter des Referats
Presse- Und Öffentlichkeitsarbeit



E-Mail: poststelle@hdbg.bayern.de

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv