Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal
Presseportal » Verschiedenes » Einzelmeldung

Good Bye Bayern - Grüß Gott America Auswanderung aus Bayern nach Amerika seit 1683

Erscheinungsdatum: 20.03.2006

> Artikel bestellen

31.644 Besucher in der Ausstellungie vom Haus der Bayerischen Geschichte präsentierte Ausstellung
Good Bye Bayern - Grüß Gott America.
Auswanderung aus Bayern nach America seit 1683
ging gestern Abend in Schoss Johannisburg zu Ende. Von der Besucherzahl her war Aschaffenburg der erfolgreichste Standort dieser großen Sonderausstellung, die zuvor in Nördlingen und Rosenheim gezeigt wurde.
Viele der Ausstellungsbesucher verfolgten die Spuren der eigenen Vorfahren in die Neue Welt und alle waren beeindruckt von der interessanten Zusammenstellung seltener Ausstellungsobjekte aus den USA und Deutschland.
Insgesamt besuchten 31.644 Personen die Ausstellung; 492 Gruppen wurden geführt; 3500 Schülerinnen und Schüler waren unter den Ausstellungsbesuchern.
Die Stadt Aschaffenburg trug einen eigenen umfangreichen Ausstellungsteil über Auswandererschicksale aus ihrer Region bei. Ein reiches Begleitprogramm zum Thema lockte zudem viele Besucher an.

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv