Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal
Presseportal » „Main und Meer“ » Einzelmeldung

Bayerische Landesausstellung 2013 in Schweinfurt

Untertitel: Nach 30 Tagen bereits über 20.000 Besucher in „Main und Meer“
Erscheinungsdatum: 11.06.2013

> Artikel bestellen

bcd32de1e95765a3937d18c0fe4a29e6.jpg
Mitmachstation Wassertiere [Speichern]

Nach 30 Tagen verzeichnet das Haus der Bayerischen Geschichte bereits über 20.000 Besucher in „Main und Meer“. Das Landesausstellungsschiff ist trotz Hochwasser auf Kurs 100.000+. Bis in die USA werden aus der Landesausstellung Postkartengrüße geschickt. Im Besucherbuch finden sich hingegen auch Komplimente auf fränkisch: „Passt scho, kamma nix sach…“.
Besonders erfreulich ist auch die Resonanz der Familien, die mit der Familienkarte kostengünstig „Main und Meer“ besuchen können. Die Kinder haben ihre Freude am Auftauchen der Schätze und dem Aufspüren der Mainfische in den virtuellen Aquarien. Der kleine Stephan meinte: „So viele Fische habe ich in so kurzer Zeit noch nie gefangen.“ Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die vielen Aktivstationen.
 
Aus naturwissenschaftlicher Sicht geht es bei „Main und Meer“ um Wasser als Lebensgrundlage und um die Tierwelt im Main. Die Landesausstellung nimmt die Qualität der bayerischen Gewässer oder den persönlichen Wasserverbrauch in den Blick. Thematisiert wird schließlich auch die Ressource Wasser in der Zukunft, die manche Überraschungen, Visionen und Fragen birgt: Wasseraufbereitung, den Traum vom Volks-U-Boot oder die Absenkung des Mittelmeers.
 
Die facettenreiche Verbindung von Kulturgeschichte und Naturwissenschaft führt immer bis in die Gegenwart. Anschaulich und spannend werden Alltagsgegenstände, technische Exponate und Modelle, kulturgeschichtliche Objekte, Kunstwerke und aufwändige Computeranimationen miteinander arrangiert und inszeniert. Aktiv-Stationen laden Jung und Alt ein, selbst in die aufregenden Flussgeschichten des Mains einzutauchen. „Main und Meer“ ist eine genussvolle, erlebnisorientierte Landesausstellung für alle Sinne, die sich an das breite Publikum wendet.
 
 
 
Bayerische Landesausstellung 2013 „Main und Meer“
Kunsthalle Schweinfurt, Rüfferstraße 4, 97421 Schweinfurt
09. Mai bis 13. Oktober 2013
Täglich von 9 bis 18 Uhr
 
Veranstalter
Haus der Bayerischen Geschichte
und Stadt Schweinfurt
 
Eintrittspreise
Erwachsene 8 €
Ermäßigt 6 €
Familienkarte 16 €
Schüler im Klassenverband ohne Führung 1 €
Jugendliche 6 bis 18 Jahre 2 €
Jugendliche ermäßigt 1 €

 
Audioguide 2 €
 
Führungen für Gruppen
Bis 15 Personen 45 € zzgl. Eintritt
Ab 15 Personen 3 € pro Person zzgl. Eintritt
Buchung für Führungen 0821 45057457 (Ortstarif)
 
Öffentliche Führungen o h n e Anmeldung
Jeden Samstag und Sonntag jeweils um 14 und 16 Uhr
3 € pro Person zzgl. Eintritt
 
Information:
 
Kooperationspartner: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit
 

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv