Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal
Presseportal » „Main und Meer“ » Einzelmeldung

Die Vorbereitungen für die Bayerische Landesausstellung 2013 laufen auf Hochtouren

Untertitel: Tretradkran wird in der Kunsthalle montiert
Erscheinungsdatum: 05.03.2013

> Artikel bestellen

9120239aa4ac5141eb735fb81e5386a5.jpg
Modell des Tretradkrans © Dr.-Georg-Schäfer-Schule Schweinfurt / Burkard Weiß [Speichern]

 

Im Mai 2013 wird die Bayerische Landesausstellung „Main und Meer“ in Schweinfurt eröffnet. In der dortigen Kunsthalle zeigt das Haus der Bayerischen Geschichte in Zusammenarbeit mit der Stadt Schweinfurt die vielseitige Gestalt des Mains vom Geheimnisträger bis zum Visionär. Es geht aber genauso um die Bedeutung der Flüsse allgemein für Bayern, um ihre Verbindung in den Kanalprojekten des 19. und 20. Jahrhunderts, um Hochwasser und Binnenschiffe sowie um den Drang der Bayern zum Meer. In einer einzigartigen Ausstellung trifft Natur auf Kultur. Die Hauptrolle spielt der Main, die schönste bayerische Verbindung zum Ozean.
 
Die Vorbereitungen zur Ausstellung laufen bereits auf Hochtouren. Am kommenden Freitag, den 8. März, wird eines der größten Exponate - ein begehbarer Tretradkran - in der Kunsthalle aufgebaut. In mehreren Handelshäfen am Main gab es früher Verladekräne mit Tretradantrieb. In Würzburg und Marktbreit sind diese „Alten Kranen“ noch heute zu sehen. Knechte trieben den Kran mit Muskelkraft an, indem sie in Treträdern wie in großen Hamsterrädern liefen und so die Lastkette mit der Fracht auf- und abwickelten. Die Mechanik eines solchen Tretradkrans haben Schreinerlehrlinge der Dr.-Georg-Schäfer-Berufsschule Schweinfurt für die Bayerische Landesausstellung „Main und Meer“ nachgebaut. Das Tretrad kann betreten werden, die Ausstellungsbesucher werden selbst darin laufen und mit Leichtigkeit eine beträchtliche Last heben können. Bei einem Raddurchmesser von gut drei Metern wiegt der hölzerne Kran etwa 750 kg.
 
 
 
 
 
Bayerische Landesausstellung 2013 „Main und Meer“
Kunsthalle Schweinfurt, Rüfferstraße 4, 97421 Schweinfurt
9. Mai bis 13. Oktober 2013
Täglich von 9 bis 18 Uhr
 
Veranstalter:
Haus der Bayerischen Geschichte
und Stadt Schweinfurt
 
Information:
www.hdbg.de
 
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit
 

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv