Zurück
Kontakt
Newsletter
Barrierefrei
Leichte Sprache
Impressum
Datenschutz
 
Presse & Download Presseportal
Presseportal » Einzelmeldung

Bayerische Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“

Untertitel: Sensationeller Erfolg: Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle kann bereits den 110.000sten Besucher in Aldersbach begrüßen
Erscheinungsdatum: 14.09.2016

> Artikel bestellen

405564fb3eb651cf62e9a207f52e57e2.jpg
Der 110.000ste Besucher der Bayerischen Landesausstellung [Speichern]

Bayerische Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“

 

Sensationeller Erfolg: Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle kann bereits den 110.000sten Besucher der Bayerischen Landesausstellung in Aldersbach begrüßen. In großen Schritten geht es jetzt auf die 200.000 zu.

 

Der große Besucherandrang bei der Bayerischen Landesausstellung „Bier in Bayern“ hält an und nimmt sogar noch zu: Im Rahmen des Internationalen Volksmusiktages konnte am Sonntag, den 11. September, der 110.000ste Gast in Empfang genommen werden.

Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle begrüßte zusammen mit dem stellvertretenden Passauer Landrat Raimund Kneidinger, dem Aldersbacher Bürgermeister Harald Mayrhofer, der 2. Bürgermeisterin Marie-Luise Wiese, dem Brauereidirektor Baron Ferdinand von Aretin und dem Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte Dr. Richard Loibl feierlich die Familie Stemp aus Bad Birnbach. Sie durfte sich über zahlreiche Präsente freuen.

 

Dorf übertrumpft Großstädte

Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle zeigte sich mit dem bisherigen Erfolg der Bayerischen Landeausstellung 2016 äußerst zufrieden: „Eigentlich wollten wir heute am Internationalen Volksmusiktag ja den 100.000sten Besucher begrüßen, aber aufgrund des gewaltigen Andrangs gerade in der zweiten Augusthälfte ist es nun der 110.000ste geworden. Das ist ein sensationeller Erfolg! Dass wahrscheinlich sogar die 150.000-Besuchermarke geknackt wird, hätten viele nicht für möglich gehalten.“

Auch Dr. Richard Loibl, Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte, freut sich: „Mit der 150.000-Besuchermarke wird Aldersbach mit seinen 1.500 Einwohnern die vorangehenden beiden Landesaustellungen in Ingolstadt und Regensburg (mit 130.000 bzw. 140.000 Einwohnern) übertreffen. Das zeigt, wie stark in Bayern immer noch das Land ist, und beweist, dass die Standortentscheidung für Aldersbach richtig war.“

 

Bereits über 25.000 Besucher bei Veranstaltungen des Begleitprogramms

Neben der Landesausstellung blüht Aldersbach auch durch das vielfältige Rahmenprogramm auf. Von Blasmusik und Tanzeinlagen am Freiherr-von-Aretin-Platz über Kabarettabende, Hip Hop oder Schlagerkonzerte, Märkte und Feste bis zum eigens für den Ort geschriebenen Festspiel „Bierocco – Perle am Aldersbach“ oder der Inszenierung von „Rheingold“ auf der Aldersbacher Seebühne – über 25.000 Besucher haben bereits am Rahmenprogramm teilgenommen und zu teilweise ausverkauften Vorstellungen beigetragen. „Mit Ausstellung und Begleitprogramm zusammen genommen gehen wir in großen Schritten auf die 200.000 zu“, prognostiziert Dr. Loibl, „September und Oktober haben sich in den letzten Jahren als die besucherreichsten Ausstellungsmonate erwiesen – in Ingolstadt kamen bei der Napoleon-Landesausstellung 2015 allein im Oktober über 40.000 Besucher. Von daher lässt der Endspurt in Aldersbach viel erwarten.“

Zumal in den letzten sieben Ausstellungswochen noch einige Höhepunkte im Aldersbacher Veranstaltungskalender anstehen: Darunter sind unter anderem drei Auftritte von „Da Bertl und i“ vom 13. –15. September, das Hopfenzupferfest am 17. September sowie Auftritte von Lisa Fitz, Michael Fitz, Kofelgschroa oder die Boarische Late Night Show. Natürlich finden weiterhin jeden Sonntag um 12 Uhr kostenlose Orgelkonzerte in der Asam-Kirche statt.

 

Endspurt: „Bier in Bayern“ noch bis 30. Oktober zu sehen

Noch bis zum 30. Oktober haben Besucher die Gelegenheit, die kulturhistorische Bedeutung von „Bier in Bayern“ für alle Sinne spürbar aufbereitet in der Landesausstellung in Aldersbach zu sehen. Sie ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

Bildunterschrift: Dem 110.000sten Besucher der Bayerischen Landesausstellung, Herbert Stemp mit Frau Silvia und Sohn Alexander aus Bad Birnbach, gratulierten, umringt von tschechischen Volkstänzerinnen des Internationalen Volksmusiktages am 11. September in Aldersbach, (v.l.n.r.) die 2. Bürgermeisterin von Aldersbach Marie-Luise Wiese, der 1. Bürgermeister Harald Mayrhofer, der stellvertretende Passauer Landrat Raimund Kneidinger, Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, der Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte Dr. Richard Loibl und Brauereidirektor Baron Ferdinand von Aretin.

Foto: Regina Ehm-Klier, Innpressum

 

Bayerische Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“

Kloster Aldersbach im Passauer Land

29. April bis 30. Oktober 2016

Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr

 

Veranstalter

Haus der Bayerischen Geschichte, Gemeinde Aldersbach und Landkreis Passau

in Zusammenarbeit mit der Brauerei Aldersbach

 

Eintrittspreise

Erwachsene 10,00 €
Ermäßigt (z. B. Senioren, Studenten, Gruppen ab 15 Personen) 8,00 €
Familienkarte 20,00 €
Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren 2 €

Schüler im Klassenverband 1,00 € (ohne Führung)

Audioguide in deutscher und englischer Sprache sowie auf Bairisch 2,50 €
Neu: Der Audioguide als App zum Preis von 1,49 €, Download im Apple Store und im Google Play Store
 

Führungen für Gruppen
Bis 15 Personen 60,00 € zzgl. Eintritt
Ab 15 Personen 4,00 € pro Person zzgl. erm. Eintritt

Führungsanmeldung unter 0821 45057457

 

Kontakt

Haus der Bayerischen Geschichte

Zeuggasse 7 – 86150 Augsburg

Telefon +49 (0) 821 3295-0

E-Mail   pressestelle@hdbg.bayern.de

www.hdbg.de

 

Pressebilder

Diese Bilder können auch separat angefordert werden.

60150344b7b2f1dc03fc7382e69b0949.jpg e4f987d975ad910d0004927baf0bd0e6.jpg 5158a6082c42690dfb956d2a3232423b.jpg
615b03fa7bfd5483cb34f9597e0148db.jpg ced3d58c456c586eb8628cf6af71b2ca.jpg d756442a76d798c719e45a9cfe1f6db1.jpg
b5df61543e51953887ab3e37d62e13a1.jpg c0030d9a71b8327d832715c284bbd499.jpg 73403555167df1b8e2a15cff8cbe775a.jpg
a6afe147415db1fc8e2dac3b57b3315c.jpg c88a0075ae9735a2b020517e0d802717.jpg 016d3aed846033b141df36e0b3ac7087.jpg
947f1c2fb5a3fb2e0281118fdb77aca0.jpg bc1579a557952c8dbaa205d536d77395.jpg 04bd68a699cf1d5d11f01e8345d309dc.jpg
db8d6b20c34004f8a2399628a3aa87fd.jpg 17f484a923f7d35badd83262c3f17602.jpg 23551b71e056be1edfacb7bcd4b62eaa.jpg
db3abbb5e39c961cb8e6a4c8c93a11ba.jpg b187f9a3f44e582f039309c748eb6d0b.jpg 24bde2c01dddc67db8a90e6c06c2b35e.jpg
4e90846d6d3de9ca9eb60eb112533f8d.jpg f26b59e054b0e33d3b79b818f590e8f0.jpg 0423e64139005e73d6f8df5dcac21ce2.jpg
197bf61d43b2f9ec758fc99f191afdf3.jpg f3f2091b0b40eb31fbc0d46b0d5ea290.jpg 5fba5a5f423fdc4a1d083caf531569d3.jpg
aec79f5473de525519bf5b7eed9b57e1.jpg 282a3316c0d65b2bb9bac5afebb10346.jpg 67819329301c0b97471bbaf8662f789a.jpg
72fb42cc03683a300bc61f8d5aa0527d.jpg dc08fad4df58d5e746e28e1b2e925c09.jpg 24bef27cc1ef670fe6423acc32ae2e01.jpg
2bb22763f901637d444244fdb79a27a1.jpg 0d203ef610a72f09e2a52a02c6fd11b1.jpg d71e2f0808e4e36f050a3fedc3babec8.jpg
6a64edba53d4fa2435b86b5467a61314.jpg 479c2e776f5c8d825d4c6d42067e86cd.jpg 46c5b8f1072913871f3d337b883fe52b.jpg
4c172db438fa1351931bc925f2bce35e.jpg 8ea932a989eff9282e883d3991a021c4.jpg 223300279b843f5971a4567ef3641a8e.jpg
7d3dfcdf59f6ec79cb1cc870374db2f5.jpg 8b155a1d988c5e44bb6c3c9318b82c2c.jpg 30f3a2e87122ddbd8bcaeaa0fe07f22b.jpg
464d60f2821c89ba0b6bce91cbad4a18.jpg d862a696ffd7a54a026dbdf44421b243.jpg 5e8fb63c89d6969295a5a1452df07362.jpg
fcedef323c8c6e52045f6849400a7f1b.jpg b5563665f9c814fc7313847087896e84.jpg 131374b9c5c7818f905714f2b6f339e4.jpg
5f6e23537a7b39f0f9c73d59d731d1ef.jpg b46ca5bcf2d698ef4131d7628f85bfe3.jpg 2c27a19b414734d254c22d45ed8dd7c2.jpg
3d4bb503eec893478e60504288956b24.jpg 459b95e4729d36562c097a462c96f3f7.jpg 422e7e4ab64f18b0d7b7c256befb45c1.jpg
643c9ebb9d184e15edb95d6e08c83b46.jpg f981e84d9bfad33083625ed860d199f6.jpg 769a421a1b623a8f86024785d104b5c6.jpg
48f23e0578535bc44e5df02044db2df1.jpg 44822c40ab704494ed71cee05cd33365.jpg 4081d8981d27f93c4d9036a7026b17cf.jpg
fb902a20dc1b79c08c69d8642dded38a.jpg f71a324af71a253474254faa4b8f7a68.jpg
14368f4e6f9e3b035bacb278b0a6cdd8.jpg

Meldungen suchen

Anmelden
Benutzername:
Passwort:

Archiv