.
Objekte > Ludwig III. > Schützenscheibe „Festschiessen veranstaltet aus Anlaß der Thronbesteigung Seiner Majestät König Ludwig III. von Bayern“ von 1914

Ludwig III.

 

Trennlinie 01

Trennlinie 02


Schützenscheibe „Festschiessen veranstaltet aus Anlaß der Thronbesteigung Seiner Majestät König Ludwig III. von Bayern“ von 1914

11. Januar 1914

Schützenscheibe, Öl auf Holz, 11.01.1914, 120x120cm, München

Schützenscheibe der Kgl. Privilegierten Hauptschützengesellschaft München vom „Festschiessen veranstaltet aus Anlaß der Thronbesteigung Seiner Majestät König Ludwig III. von Bayern“ vom 11. Januar 1914.

Allegorie auf die Thronbesteigung Ludwigs III.; abgebildet die Bavaria in blauem Mantel, begleitet von ihrem bayerischen Löwen; die Bavaria ein Schild mit der Inschrift „L.III.“ haltend; außerdem das Münchner Kindl, den Schild haltend und rufend, sowie zwei Kinder und eine Heiligenfigur.

Umschrift: Festschiessen veranstaltet aus Anlaß der Thronbesteigung Seiner Majestät König Ludwig III. von Bayern | König Ludwig III. von Bayern, Prinz Alfons von Bayern, u.a. (Teilnehmerverzeichnis)

Zu Ehren der Inthronisation des neuen Königs fanden nicht nur in der Hauptstadt München Feierlichkeiten statt, sondern in ganz Bayern wurden, wie hier in München, Preisschießen u.v.a. veranstaltet.
 

Künstler, Ersteller / Fotograf: unbekannt; H. Bertle
Lageort: München, Schützengesellschaft / KPH
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg