Objekte > Ludwig III. > Kardiotaphen von König Ludwig III. und Königin Marie Therese von Bayern

Ludwig III.

 

Trennlinie 01



Kardiotaphen von König Ludwig III. und Königin Marie Therese von Bayern

Beisetzung von König Ludwig III. und Königin Maria Theresia von Bayern, 1 Beisetzung von König Ludwig III. und Königin Maria Theresia von Bayern, 2
Beisetzung von König Ludwig III. und Königin Maria Theresia von Bayern, 3 Beisetzung von König Ludwig III. und Königin Maria Theresia von Bayern, 4
Beisetzung von König Ludwig III. und Königin Maria Theresia von Bayern, 5 Karikatur „Majestät, gengs S’ heim, Revolution is!“
weitere zeigen >

November 1921

Goldschmiedearbeit, Silber/Gold, November 1921, H 50,5cm (mit Sockel)

Vorderansicht der Kardiotaphen von König Ludwig III. und seiner Frau, Königin Marie Therese von Bayern.
Schlichte zylinderförmige Behältnisse mit gravierten vegetabilen Ornamenten. In der Mitte gravierte Kartusche mit dem jeweiligen Namen, mit dem Wappen, sowie dem Geburts- und Sterbedaten.

Die Herzen des Königspaares wurden, wittelsbachischer Tradition folgend, in der Gnadenkapelle in Altötting beigesetzt.

Lageort: Altötting, St. Maria, Hl. Kapelle (Gnadenkapelle)
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg