Objekte > Ludwig III. > Postkarte „Die letzten deutschen Fürsten“

Ludwig III.

 

Trennlinie 01



Postkarte „Die letzten deutschen Fürsten“

Karikatur auf das Ende der bayerischen Monarchie und die Flucht der kgl. Familie Karikatur zu Kaiser Wilhelms „herrlichen Zeiten“
Karikatur zur Lage Deutschlands nach dem Ersten Weltkrieg Karikatur zur Lebensmittelknappheit
Karikatur „Der 'Hoflieferant' wir beseitigt“  Karikatur „Der Kriegsgewinnler“
weitere zeigen >

November 1918

Postkarte/Lithografie, November 1918, 9x14cm, München

Postkarte „Die letzten deutschen Fürsten“: Abbildung aller gestürzten deutschen Fürsten, darunter Kaiser Wilhelm II. und König Ludwig III. von Bayern.

In den vier Ecken der Karte Abbildungen von Engeln:
links oben: weinend, eine zerbrochene Krone betrachtend
rechts oben: eine Dornenkrone flechtend
links unten: eine phrygische Mütze, sprich eine Jakobinermütze, herbeitragend
rechts unten: eine Tafel mit der Inschrift „Sic transit gloria...“ [„So vergeht der Ruhm“] haltend

Künstler, Ersteller / Fotograf: unbekannt
Lageort: Augsburg, Haus der Bayerischen Geschichte
Copyright: Digitalbild: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg