Objekte > Ludwig III. > Karikatur „Willem, der Holländer“

Ludwig III.

 

Trennlinie 01



Karikatur „Willem, der Holländer“

Karikatur zu Kaiser Wilhelms „herrlichen Zeiten“ Karikatur zur Lage Deutschlands nach dem Ersten Weltkrieg
Karikatur „Der 'Hoflieferant' wir beseitigt“  Karikatur „Die Revolutionsnacht vor der Residenz“ in Gedichten und Illustrationen
Karikatur „Die rote Flut“ Lazarett mit Verletzen des Ersten Weltkriegs
weitere zeigen >

November 1918

Postkarte/Farblithografie, November 1918, 9x14 cm

Karikatur auf das Ende des deutschen Kaiserreichs. Der nach Kriegsende ins niederländische Exil geflohene Kaiser Wilhelm II. wird am Nordseestrand in Holzschuhen, mit Zylinder statt Krone, aber mit Marschallsstab und mit Orden behängt dargestellt.
unten: Inschrift „Willem, der Holländer“
im Hintergrund: Wracks der deutschen Flotte und die untergehende Sonne mit der Inschrift: „1918“.

Künstler, Ersteller / Fotograf: unsicher: Albert Ebner Mohn
Lageort: Augsburg, Haus der Bayerischen Geschichte
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg