.
Objekte > Maximilian II. > „Die Tri-Aß“ (1864)

Maximilian II.

 

Trennlinie 01

Trennlinie 02


„Die Tri-Aß“ (1864)

24. Januar 1864

Münchener Punsch, verlegt von R. F. [eigentlich: Martin E.] Schleich, Bd. 17, Nr. 4 vom 24. Januar 1864, S. 25

gedruckt bei Franz Wild, München

Druck auf Papier

Die Karikatur des satirischen Artikels „Die Tri-Aß“ im „Münchener Pusch“ vom 24. Januar 1864 zeigt Bayern, Preußen und Österreich beim Kartenspiel. Die Bildunterschrift lautet:

„Bayern. Die ‚Herzen‘ habe ich ohnehin schon alle, jetzt spiele ich meinen größten Trumpf aus! Wenn Ihr Courage habt, so stecht zu!“

Beleg:

Bayern & Preußen & Bayerns Preußen. Schlaglichter auf eine historische Beziehung, hrsg. von Johannes Erichsen und Evamaria Brockhoff (Veröffentlichungen zur Bayerischen Geschichte und Kultur, Nr. 41), Augsburg 1999, S. 407

Künstler, Ersteller / Fotograf: Martin E. Schleich (Verleger), Franz Wild (Drucker)
Lageort: München, Ludwig-Maximilians-Universität, Bibliotheken am Englischen Garten
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg