.
Ereignisse > Maximilian II. > 18. Landtag des Königreichs Bayern (1858)

Maximilian II.

 

Trennlinie 01

Trennlinie 02

18. Landtag des Königreichs Bayern (1858)

25. bis 30. September 1858

Weil die Kammer der Abgeordneten den Oppositionellen Würzburger Professor Ludwig Weis zu ihrem Zweiten Präsidenten wählt, lässt König Maximilian II. den Landtag vom September 1858 schon nach wenigen Tagen wieder auflösen.
Der 18. Landtag des Königreichs Bayern tagt lediglich sechs Tage im September 1858.

Zum Verlauf siehe „Geschichte des Bayerischen Parlaments seit 1819“ (Überblick).