Objekte > Ludwig II. > Votivbild des Franz Dum Neureiter zum Dank für seine Errettung aus Kriegsnot 1800

Ludwig II.

 

Trennlinie 01



Votivbild des Franz Dum Neureiter zum Dank für seine Errettung aus Kriegsnot 1800

um 1801

Gemälde, Öl/ Leinwand, Oberbayern um 1801

Mehrere französische Fußsoldaten umstellen ein Bauernhaus, um dieses zu plündern. Im Vordergrund bedrängt einer von ihnen mit einer Hiebwaffe den Hofbesitzer Franz Neureiter. Der Bauer überlebte dieses Ereignis offensichtlich unbeschadet und stiftete zum Dank für seine Rettung durch die Hl. Maria dieses Bild.

Schierl, Wolfgang: Grausamkeiten und Leid, Hoffnung und Dankbarkeit, in: Großegesse, Arnold (Hg.): Not, Leid und Tod - Umbruch und Hoffnung (Der Landkreis Ebersberg, Geschichte und Gegenwart, Bd. 6), Ebersberg 1999.

Künstler, Ersteller / Fotograf: unbekannt
Lageort: Tuntenhausen, St. Maria
Copyright: Augsburg, Haus der Bayerischen Geschichte