Deggendorf


 

BASISDATEN
Klostername  Deggendorf

Ortsname  Deggendorf

Regierungsbezirk  Niederbayern

Landkreis  Deggendorf

Orden  Kapuziner

Diözese  Regensburg

Patrozinium  St. Michael

Gründungszeit  1629

Gründer  Abt Johann Heinrich Lutz von Niederaltaich

Aufhebung  1802

Weiternutzung  Der Konvent wurde in das Zentralkloster nach Altötting "transportiert". Die Klosteranlage ersteigerte der Lebzelter Johann Michael Mühler. Die Gebäude wurden später größtenteils abgebrochen, das Kirchenschiff zeitweise als Scheune genutzt.
 

SUCHE

LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen