.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Andechs


 

BASISDATEN
Klostername  Andechs

Ortsname  Andechs

Regierungsbezirk  Oberbayern

Landkreis  Starnberg

Orden  Benediktiner

Diözese  Augsburg

Pfarrei  Andechs

Patrozinium  St. Nikolaus, St. Elisabeth

Gründungszeit  1438

Gründer  Herzog Ernst von Bayern-München

Bewohner  1438-1455 Kanoniker, 1455-1803 Benediktiner

Aufhebung  1803

Weiternutzung 

1850 erwarb König Ludwig I. von Bayern die Gebäude und errichtete ein Priorat des Benediktinerordens.

 

SUCHE

AUS DEM HDBG-BILDARCHIV
Benediktinerkloster Andechs, 1670 ff. Erneuerung der Klostergebäude durch M. Schinnagl und C. Zuccalli.
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg (Heck, A.)

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken.
Weitere Bilder anzeigen


LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen