SUCHE NACH Hohenwart


 


1 - 1 von 1 Ergebnissen
1
Klostername: Hohenwart, Ortsname: Hohenwart
Hohenwart – Benediktinerinnen zwischen Betstuhl und Prälatenbank     Die älteste Ansiedlung im Gebiet des heutigen Marktes Hohenwart ist auf dem Klosterberg zu suchen. Bis ins 11. Jahrhundert befand sich dort eine Burg im Besitz der Rapotonen. Im Jahr 1074 lebten von diesem Grafengeschlecht nur mehr die Geschwister Ortolf und Wiltrud. Wiltrud veranlasste ihren Bruder, ein Frauenkloster zu gründen. Die Existenz des Konvents sicherte umfangreicher Grundbesitz in Tirol und Schrobenhausen. Außer der ... mehr
1


 

SUCHE