Forchheim, Franziskanerkloster


 

BASISDATEN
Klostername  Forchheim, Franziskanerkloster

Ortsname  Forchheim

Regierungsbezirk  Oberfranken

Landkreis  Forchheim

Orden  Franziskaner-Observanten

Diözese  Bamberg

Patrozinium  zunächst St. Gereon, später St. Antonius von Padua

Gründungszeit  1649

Gründer  Franziskanerorden und die Gemeinde von Forchheim mit Hilfe des Grafen Philipp von Pappenheim und des Fürstbischofs von Bamberg

Bewohner  zunächst Hospiz, ab 1687 Konvent

Aufhebung  1830

Weiternutzung 

Kirche und Kloster blieben vollständig erhalten. Später zogen Redemptoristen in die Gebäude ein.

 

SUCHE

LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen