Frauenchiemsee


 

LITERATUR

Links:

http://www.frauenwoerth.de

http://www.benediktinerinnen.de/frauench.html.

http://www.erzbistum-muenchen.de/

Benutzte Literatur:

  • Bauer, Hermann und Anna: Klöster in Bayern. Eine Kunst- und Kulturgeschichte der Klöster in Oberbayern, Niederbayern und der Oberpfalz, München 1985, S. 95-98;
  • Brugger, Walter / Weitlauff, Manfred (Hg.): Kloster Frauenchiemsee 782-2003. Geschichte, Kunst, Wirtschaft und Kultur einer altbayerischen Benediktinerinnenabtei, Weißenhorn 2003;
  • von Bomhard, Peter / Benker, Sigmund: Klosterkirche Frauenchiemsee (= Kleine Kunstführer 1176), 12. Auflage, Regensburg 2003.


 

SUCHE

AUS DEM HDBG-MEDIENARCHIV
Seeprozession auf dem Chiemsee mit dem Bürgermeister von Frauenchiemsee; im Hintergrund der Turm der Benediktinerinnenklosterkirche St. Maria auf der Insel Frauenchiemsee,Fotografie: Mai(?) 1946
Copyright: Haus der Bayer. Geschichte (Groth-Schmachtenberger, E.)

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken.
Weitere Bilder anzeigen


LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen