Aldersbach


 

LITERATUR

·         Backmund, Norbert: Die Chorherrenorden und ihre Stifte in Bayern. Augustinerchorherren, Prämonstratenser, Chorherren von Hl. Geist, Antoniter, Passau 1966, S. 46;

·         Bauer, Hermann und Anna: Klöster in Bayern. Eine Kunst- und Kulturgeschichte der Klöster in Oberbayern, Niederbayern und der Oberpfalz, München 1985, S. 184–186;

·         Klugseder, Robert: 850 Jahre Zisterzienserkloster Aldersbach, Festschrift zur Feier der 850. Wiederkehr des Gründungstages des Zisterzienserklosters Aldersbach am 2. Juli 1996, Aldersbach 1996;

·         Krausen, Edgar: Die Klöster des Zisterzienserordens in Bayern, München 1953.

 



 

SUCHE

AUS DEM HDBG-MEDIENARCHIV
Gesamtansicht der Klosteranlage Aldersbach, Ölgemälde, 18. Jh., Aldersbach, St. Maria/Pfarr- und Klosterkirche, Sakristei.
Copyright: Haus der Bayerischen Geschichte, Augsburg (Voithenberg, G.)

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken.
Weitere Bilder anzeigen


LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen