AUGUSTINERCHORHERREN



Tanzi, Anselmo
Lebenszeit  (gest. 1530)

Nachweis  Clm 26426 f. 3r–3v; f. 4r–7r (Tantius, Anselmus)

Biografie  Töpsl schreibt im Lexikonartikel, dass es von Anselmo Tanzi in der Bibliothek von S. Maria della Passione in Mailand eine Bild mit folgender Inschrift gäbe:“Anselmus Tantius Med. Concionator et Vates cultissimus, Primus Severinum Boetium italico Idiomati ab eo redditum evulgavit. Obiit MDXXX“. (…) Transmissa est mihi ab illustrissimo Abbate D. Antonio Suardo delineatio huius effigie anno 1761, quam dein apud nos reviviscere feci”.

Maler  Johann Baptist Baader

Entstehungszeit  1762
 

SUCHE

VORSCHAU


Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken