AUGUSTINERCHORHERREN



Duell, Raymund
Lebenszeit  (1694–1769)

Wirkungsort  St.Pölten, Österreich

Nachweis  Clm 26403 f. 143–153, Clm 26420 f. 72a–80v.

Biografie  Töpsl bringt hier keine von ihm selbst recherchierte Biographie, sondern hat sich von Duell eine Autobiographie erbeten, die Duell ihm 1766 gesandt hat. Der Titel in der Elogie nimmt Bezug auf das 1727 in Wien erschienene Werk von Duell „Historia ordinis Equitum Teutonicorum Hospitalis S. Mariae“. Das Gemälde wird im März 1761 auf einer Liste bereits fertiggestellter Bilder aufgeführt.

Maler  Johann Baptist Baader

Entstehungszeit  1761
 

SUCHE

VORSCHAU


Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken