AUGUSTINERCHORHERREN



Brumani, Matteo
Lebenszeit  (ca. 1545 – 19.8.1594)

Wirkungsort  Bischof von Melfi

Nachweis  Clm 26401 f. 466r–467r; Clm 26418b f. 315v–317v Töpsl, Elenchus, S. 4

Biografie  Matteo Brumani war Abt und Visitator des Ordens. Zunächst Bischof von Nicomedia wurde er von Innozenz IX. zum Bischof von Melfi und Rapolla ernannt und war Berater von Herzog Wilhelm III. Gonzaga von Mantua (gest. 1587). Im Werkverzeichnis ist unter Nummer II aufgeführt: „Ad instantiam Guillelmi Ducis Mantuani scripsit insuper De Ecclesiasticorum reddituum juribus et origine libros duos”. Er starb am 19.8.1594 im 49. Lebensjahr.

Maler  Johann Baptist Baader

Entstehungszeit  1761–1763
 

SUCHE

VORSCHAU


Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken