.
Markt Bad Hindelang


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt von Schwarz und Blau, aufgelegt eine bewurzelte silberne Tanne.


WAPPENGESCHICHTE
Die weiße Tanne soll als beschneiter Baum die waldreiche Umgebung und den für den Ort bedeutenden Holzhandel darstellen. Die Farbe Schwarz in der oberen Schildhälfte stellt fälschlicherweise die ehemalige Zugehörigkeit des Ortes zum Hochstift Augsburg dar, dessen Farben eigentlich Rot und Silber sind. Unter der Herrschaft des Hochstifts erlebte der Ort einen wirtschaftlichen Aufschwung. 1660 wurde das bischöfliche Jagdschloss errichtet und das Tal entwickelte sich zum Erholungsort der Bischöfe. Das Blau in Verbindung mit der weißen Tanne symbolisiert die bayerischen Landesfarben. Im Jahr 2002 erhielt die Marktgemeinde die Anerkennung durch das Innenministerium als Kneippheilbad und nennt sich seitdem Bad Hindelang.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1872

Rechtsgrundlage  Verleihung durch König Ludwig II.

Beleg  Verleihung am 31.08.1872


LITERATUR
Stadler, Klemens/Zollhoefer, Friedrich: Wappen schwäbischer Gemeinden, Kempten 1952, S. 67, 158
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 74
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 298
Grundmann, Werner: Der Landkreis Oberallgäu. München 1974, o.S.


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Oberallgäu
Fläche  137.13 qkm
Einwohner  4959
Ew/qkm  36
Breite  47.5 Nördliche Breite
Länge  10.3667 Östliche Länge
GKZiffer  9780123
PLZ  87541
Region  Region 16 Allgäu
KFZ-Kennz.  OA
Internet  Markt Bad Hindelang
E-Mail  Markt Bad Hindelang
 
1. Bürgermeister Adalbert Martin
Marktstr. 9 87541 Bad Hindelang (Hausanschrift)
Postfach 1142 87539 Bad Hindelang (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8324 892-31
Fax +49 (0)8324 892-52



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE