.
Markt Altusried


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau eine Burgruine mit silbernem Gemäuer.


WAPPENGESCHICHTE
Die Burgruine erinnert an die sagenhafte Burg Kalden, die hoch oben am Illerufer gelegen war. Sie war im 12. Jahrhundert Stammsitz der Herren von Kalden, einem Ministerialengeschlecht, das seit 1128 belegt ist. Ihre Herrschaft kam 1384 an die Herren von Rothenstein. Die Herrschaft umfasste die Burg und den Ort Kalden sowie Güter und Rechte in Altusried. Über dem Erbweg kam sie 1482 an die Marschälle von Pappenheim. Sie errichteten 1515 anstelle der alten Burg ein neues stattliches Schloss, dessen Ruinen noch zu Zeit der Wappenverleihung zu sehen waren. Heute sind noch wenige Mauerreste und ein Rundturm mit Schießscharten erhalten. Die Farben sind dem Stammwappen der Marschälle von Pappenheim entnommen, die ein weiß-blaues Eisenhutfeh in ihrem Wappen führten.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1838

Rechtsgrundlage  Verleihung durch König Ludwig I.

Beleg  Signat vom 26.01.1838

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Frauenzell, Muthmannshofen, Kimratshofen, Krugzell

Elemente aus Familienwappen von Pappenheim


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 18
Stadler, Klemens/Zollhoefer, Friedrich: Wappen schwäbischer Gemeinden, Kempten 1952, S. 43, 118
Grundmann, Werner: Der Landkreis Oberallgäu. München 1974, o.S.
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 18
Blickle, Peter: Kempten (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 6), München 1968, S. 42
Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Bayern, Bd. 3, hg. Georg Dehio, München 1989, S. 518
Zimmermann, Eduard: Kempter Wappen und Zeichen, in: Allgäuer Geschichtsfreund 1962, S. 4


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Oberallgäu
Fläche  91.68 qkm
Einwohner  9950
Ew/qkm  109
Breite  47.8 Nördliche Breite
Länge  10.2167 Östliche Länge
GKZiffer  9780112
PLZ  87452
Region  Region 16 Allgäu
KFZ-Kennz.  OA
Internet  Markt Altusried
E-Mail  Markt Altusried
 
1. Bürgermeister Joachim Konrad
Rathausplatz 1 87452 Altusried (Hausanschrift)
Postfach 1146 87449 Altusried (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8373 299-0
Fax +49 (0)8373 299-11



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE