.
Gemeinde Hainsfarth


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau ein goldenes Segelboot mit silbernem Segel, darauf ein durchgehendes schwarzes Tatzenkreuz.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde führte bereits um 1810 ein Siegel, das ein Schiff zeigt. Es geriet in Vergessenheit. Das Schiff sollte wohl den zweiten Teil des Ortsnamen erklären. Das schwarze Tatzenkreuz weist auf den Deutschen Orden, der seit 1274 im Ort belegt ist und wichtiger Grundherr in Hainsfarth war.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1959

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 13.08.1959

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Steinhart


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1959, S. 80
Der Heimatfreund. Beilage der Rieser Nachrichten für heimatliches Leben aus alter und neuer Zeit, 1961, o. S.
Kudorfer, Dieter: Nördlingen (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 8), München 1974, S. 406
Der Landkreis Donau-Ries und seine Grenzen vor der Gebietsreform 1972, Donauwörth 1991. S. 276-278
König, Josef Walter: Die Wappen der Kommunen im Landkeis Donau-Ries, Donauwörth 2001, S. 68-69
Brutscher, Ludwig: Wappen der Heimat. Nördlingen 1988, S. 54-55
Mußgnug, Rudolf: Rieser Gemeindewappen; in: Der Daniel. Heimatkundlich-kulturelle Vierteljahresschrift für das Ries und Umgebung, 1971, Nr. 3, S. 24-26


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Donau-Ries
Fläche  17.55 qkm
Einwohner  1440
Ew/qkm  82
Breite  48.9667 Nördliche Breite
Länge  10.6167 Östliche Länge
GKZiffer  9779154
PLZ  86744
Region  Region 9 Augsburg
KFZ-Kennz.  DON 
Internet  Gemeinde Hainsfarth
E-Mail  Gemeinde Hainsfarth
 
1. Bürgermeister Franz Bodenmüller
Hauptstr. 4 86744 Hainsfarth (Hausanschrift)
Postfach 1151 86729 Oettingen i.Bay. (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9082 227-0
Fax +49 (0)9082 2260



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE