.
Gemeinde Kronburg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber ein grüner Wellenschrägbalken, darüber ein golden gekrönter schwarzer Wolf, darunter schräg übereinander zwei rote Giebelhäuser.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Kronburg besteht seit 1977 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Kronburg mit Illerbeuren und Kadorf. In dem Wappen werden die beiden Orte Kronburg und Illerbeuren dargestellt. Der Wolf ist dem Wappen der Herren von Westernach entnommen, die seit 1619 die Herrschaft Kronburg innehatten und auf der Feste Kronburg lebten. Die Familie gehörte seit dem 15. Jahrhundert zur Reichsritterschaft in Schwaben und wurde 1693 in den Freiherrenstand erhoben. Die Herrschaft Kronburg blieb in ihrem Besitz bis zum Übergang an Bayern 1806. Die Häuser stehen redend für den Ortsnamen Illerbeuren, der Häuser an der Iller bedeutet. Illerbeuren wird 948 erstmals erwähnt und ist der älteste Ort der Herrschaft Kronburg. Der Schrägbalken stellt die Iller dar.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1976

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Schwaben

Beleg  Schreiben der Regierung von Schwaben vom 23.03.1976

Elemente aus Familienwappen von Westernach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1977, S. 32
Landkreis Unterallgäu, red. Aegidius Kolb, Mindelheim 1987, Bd. 2, S. 1065
Kolb, Aegidius/Putz, Manfred: Wappen im Landkreis Unterallgäu, Mindelheim 1991, S. 98-99
Der Landkreis Memmingen. Landschaft, Geschichte, Kultur, Wirtschaft, Memmingen 1971, 152-153
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 376
Blickle, Peter: Memmingen (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 4), München 1967, S. 369-379


FAHNE
Grün-Weiß-Schwarz mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Unterallgäu
Fläche  20.19 qkm
Einwohner  1757
Ew/qkm  87
Breite  47.9167 Nördliche Breite
Länge  10.1667 Östliche Länge
GKZiffer  9778161
PLZ  87758
Region  Region 15 Donau-Iller
KFZ-Kennz.  MN
Internet  Gemeinde Kronburg
E-Mail  Gemeinde Kronburg
 
1. Bürgermeister Hermann Gromer
Museumstr. 1 87758 Kronburg (Hausanschrift)
Museumstr. 1 87758 Kronburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8394 206
Fax +49 (0)8394 1592



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE