.
Gemeinde Benningen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Schwarz und Silber; vorne ein wachsender goldener Abtstab, hinten drei grüne Riednelken mit roten Blüten aus einem Stock wachsend.


WAPPENGESCHICHTE
Der Abtstab stellt die enge und lange Beziehung des Ortes zum Kloster Ottobeuren dar, das bereits im 11. Jahrhundert Güter in Benningen besaß. Ende des 15. Jahrhunderts war das Kloster Ortsherr in Benningen. Der Ort blieb bis zur Säkularisation 1802 in Klosterbesitz. Die Farben Gold und Schwarz sind aus dem Klosterwappen entnommen und erinnern ebenfalls an die Herrschaft des Klosters. Die Riednelken weisen auf das nordwestlich des Dorfes gelegene Naturschutzgebiet hin. Hier gibt es viele seltene Schilf-, Gras- und Binsenarten sowie die in ganz Deutschland einzigartige Riednelke, die von Mai bis Oktober blüht.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1975

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Schwaben

Beleg  Schreiben der Regierung von Schwaben vom 04.07.1975


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1976, S. 56
Landkreis Unterallgäu, red. Aegidius Kolb, Mindelheim 1987, Bd. 2, S. 931
Kolb, Aegidius/Putz, Manfred: Wappen im Landkreis Unterallgäu, Mindelheim 1991, S. 58-59
Der Landkreis Memmingen. Landschaft, Geschichte, Kultur, Wirtschaft, Memmingen 1971, S. 136-137
Blickle, Peter: Memmingen (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 4), München 1967, S. 68-72


FAHNE
Gelb-Schwarz-Weiß mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Unterallgäu
Fläche  11.18 qkm
Einwohner  2046
Ew/qkm  183
Breite  47.9667 Nördliche Breite
Länge  10.2167 Östliche Länge
GKZiffer  9778118
PLZ  87734
Region  Region 15 Donau-Iller
KFZ-Kennz.  MN
Internet  Gemeinde Benningen
E-Mail  Gemeinde Benningen
 
1. Bürgermeister Martin Osterrieder
Hauptstraße 18 87734 Benningen (Hausanschrift)
Postfach 1160 87766 Memmingerberg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8331 2538
Fax +49 (0)8331 48462



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE