.
Gemeinde Westendorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Gold ein mit drei goldenen Balken belegter schwarzer Schrägbalken, beseitet von je einem sechsstrahligen roten Stern.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Westendorf besteht seit 1978 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Dösingen und Westendorf. Beide gehörten seit dem 14. Jahrhundert zu der Herrschaft Kemnat. Die Herren von Benzenau wurden 1480 mit Kemnat belehnt. Daran erinnert ihr Wappen  in Gold ein mit drei goldenen Ballen belegter schwarzer Schrägbalken. Sie verkauften 1571 ihre Güter und Rechte in Westendorf und Dösingen an die Reichsstadt Kaufbeuren. Auf diese Zugehörigkeit weisen die beiden Sterne aus dem Wappen der Reichsstadt.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1979

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Schwaben

Beleg  Schreiben der Regierung von Schwaben vom 28.03.1979


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1980, S. 32
Ostallgäu. Einst und Jetzt, hg. Aegidius Kolb, Ewald Kohler, Marktoberdorf 1984, S. 1273-1275
Zimmermann, Eduard: Kaufbeurer Wappen und Zeichen (Allgäuer Heimatbücher 40), Kempten 1951, S. 29
Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler, Bayern Bd. 3, hg. Georg Dehio, München 1989, S. 1035
Eisinger-Schmidt, Claudia: Marktoberdorf (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 14), München 1985, S. 144


FAHNE
Gelb-Schwarz-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Ostallgäu
Fläche  11.93 qkm
Einwohner  1856
Ew/qkm  156
Breite  47.9333 Nördliche Breite
Länge  10.7167 Östliche Länge
GKZiffer  9777182
PLZ  87679
Region  Region 16 Allgäu
KFZ-Kennz.  OAL
Internet  Gemeinde Westendorf
E-Mail  Gemeinde Westendorf
 
1. Bürgermeister Fritz Obermaier
Am Kirchsteig 1 87679 Westendorf (Hausanschrift)
Kaltentaler Str. 1 (Dösingen) 87679 Westendorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8344 212
Fax +49 (0)8344 1724



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE