.
Gemeinde Bidingen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot drei gebogene silberne Flankenleisten.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde besteht aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Bernbach und Bidingen. Die drei gebogenen silbernen Flankenleisten sind dem Wappen der Herren von Bidingen entnommen, die von 1256 bis 1341 bezeugt sind. Da die Farben ihres Wappens nicht überliefert sind, wählte man für das Gemeindewappen die Farben Rot und Silber des Hochstifts Augsburg, das 1506 die Dorf- und Gerichtsherrschaft in Bidingen erwarb. Um 1220 besaß es bereits die Patronatsrechte für die Pfarrkirche. Der Ort gehörte bis zur Säkularisation 1803 zum Hochstift Augsburg. Heute ist Bidingen Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Biessenhofen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1965

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 11.02.1965

Elemente aus Familienwappen von Bidingen


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1965, S. 40
Ostallgäu. Einst und Jetzt, hg. Aegidius Kolb, Ewald Kohlerm, Marktoberdorf 1984, S. 1042-1051
Eisinger-Schmidt, Claudia: Marktoberdorf (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 14), München 1985, S. 98-101
Zimmermann, Eduard: Kaufbeurer Wappen und Zeichen (Allgäuer Heimatbücher 40), Kempten 1951, S. 27


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Ostallgäu
Fläche  27.02 qkm
Einwohner  1613
Ew/qkm  60
Breite  47.8333 Nördliche Breite
Länge  10.6333 Östliche Länge
GKZiffer  9777118
PLZ  87651
Region  Region 16 Allgäu
KFZ-Kennz.  OAL
Internet  Gemeinde Bidingen
E-Mail  Gemeinde Bidingen
 
1. Bürgermeister Franz Martin
Dorfstraße 8 87651 Bidingen (Hausanschrift)
Verwaltungsgemeinschaft Biessenhofen Füssener Str. 12 87640 Biessenhofen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8348 244
Fax +49 (0)8348 673



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE