.
Stadt Weißenhorn


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot übereinander drei waagrechte, linksgewendete silberne Jagdhörner mit goldenen Beschlägen und verschlungenen goldenen Schnüren.


WAPPENGESCHICHTE
Die Erhebung zur Stadt ist nicht überliefert. Im Jahr 1473/74 bestätigte Herzog Ludwig der Reiche von Niederbayern die Stadtrechte für Weißenhorn. Aus dieser Zeit stammt auch der älteste überlieferte Siegelabdruck von 1476. Er zeigt die drei Hörner. Sie werden als redendes Zeichen des Ortsnamens gedeute, aber auch als Zeichen eines Jagdreviers, das hier vor der Gründung der Siedlung bestand. Die Grafen von Marstetten-Neuffen waren im 13. und 14. Jahrhundert die Ortsherren von Weißenhorn und führten dasselbe Wappenbild, allerdings in anderen Farben. In ihrem Wappen standen die silbernen Hörner auf schwarzem Schild. Die Farben des Stadtwappens sind seit dem 16. Jahrhundert nicht mehr verändert worden. Die Hörner waren anfangs nach rechts gerichtet. Die Zahl drei blieb immer konstant. Allerdings ist auf der Wetterfahne am Unteren Stadttor und am alten Rathaus nur ein Horn zu sehen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 15. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Durch Siegelführung seit 1476 belegt

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Asch

Elemente aus Familienwappen von Marstetten


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 93
Stadler, Klemens/Zollhoefer, Friedrich: Wappen schwäbischer Gemeinden, Kempten 1952, S. 103, 230
Burkhart, Hans: Geschichte der Stadt Weißenhorn und ihrer Stadtteile, Weißenhorn 1988, S. 63-66
Bayerisches Städtebuch, hg. Erich Keyser, Heinz Stoob, Stuttgart 1974, Bd. 2, S. 733-736


FAHNE
Weiß-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Neu-Ulm
Fläche  53.69 qkm
Einwohner  13268
Ew/qkm  247
Breite  48.3 Nördliche Breite
Länge  10.1667 Östliche Länge
GKZiffer  9775164
PLZ  89264
Region  Region 15 Donau-Iller
KFZ-Kennz.  NU
Internet  Stadt Weißenhorn
E-Mail  Stadt Weißenhorn
 
1. Bürgermeister Dr. Wolfgang Fendt
Kirchplatz 5 89264 Weißenhorn (Hausanschrift)
Postfach 1361 89260 Weißenhorn (Postanschrift)
Telefon +49 (0)7309 84-0
Fax +49 (0)7309 84-50



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE