.
Landkreis Neu-Ulm


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über rotem Schildfuß, darin ein waagrechtes, golden beschlagenes, silbernes Hifthorn, fünfmal schräg links geteilt von Rot und Silber, überdeckt mit einer aus der Teilungslinie wachsenden, schwarz gekleideten und golden gekrönten Mohrin, die eine goldene Bischofsmütze in den Händen hält.


WAPPENGESCHICHTE
Im Jahr 1972 wurden die beiden früheren Kreise Neu-Ulm und Illertissen zusammengelegt. Der Kreistag hat beschlossen, das Wappen des Alt-Landkreises Neu-Ulm aus dem Jahr 1966 unverändert anzunehmen, da sich auch der neue Landkreis in dem Wappen wiederfindet. Die Mohrin ist dem Wappen der Grafen von Kirchberg entnommen, die ihren Sitz auf der Burg Wullenstetten hatten und 1510 ausgestorben sind. Ihr Herrschaftsgebiet reichte von Ulm bis Kellmünz. Das Hifthorn ist dem Wappen der Herren von Neuffen entnommen, die um 1150 in Weißenhorn belegt sind und dort eine Burg errichteten. Die Schrägteilung von Rot und Silber weist auf die Grafen von Berg hin und erinnert an deren Herrschaft Pfaffenhofen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1966, erneuert 1975

Rechtsgrundlage  Beschluss des Kreistags und Zustimmung des Innenministeriums und der Regierung von Schwaben

Beleg  Ministerialentschließung vom 13.07.1966, Schreiben der Regierung von Schwaben vom 07.01.1975

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Illertissen, Neu-Ulm

Elemente aus Familienwappen von Kirchberg, von Neuffen, von Berg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1976, S. 24; 1967, S. 16 (Alt-Landkreis Neu-Ulm), 1954, S. 48 (Alt-Landkreis Illertissen)
Die deutschen Landkreise: Wappen, Geschichte, Struktur, hg. Erich Dieter Linder, Günter Olzog, Augsburg 1996, S. 107
Konrad, Anton H.: Zwischen Donau und Iller. Der Landkreis Neu-Ulm in Geschichte und Kunst. Weißenhorn 1972, S. 31
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 7. Bremen 1972, S. 118 (Alt-Landkreis Neu-Ulm)


FAHNE
Gelb-Rot-Weiß
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Neu-Ulm
Fläche  515.39 qkm
GKZiffer  9775000
Region  Region 15 Donau-Iller
KFZ-Kennz.  NU



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.