.
Markt Offingen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Schild gespalten; vorne in Gold drei übereinander stehende schwarze Wolfsangeln, hinten unter weißem Schildhaupt in Blau drei 2 zu 1 gestellte goldene Kugeln.


WAPPENGESCHICHTE
Im Gemeindewappen sind Elemente aus den Wappen zweier für den Ort wichtiger Adelsfamilien zu sehen. Die schwarzen Wolfsangeln stammen aus dem Wappen der Freiherren vom Stain, die 1518 die Ortsherrschaft erwarben. 1659 kauften die Freiherren von Freyberg-Schütz-Eisenberg die Burg und das Schloss Landstrost und den Ort Offingen mit seinen Rechten. Sie führten drei goldenen Kugeln in ihrem Wappen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1954

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 04.05.1954

Elemente aus Familienwappen vom Stain, von Freyberg-Schütz-Eisenberg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1954, S. 48
Der Heimatfreund. Beilage der Augsburger Allgemeinen für heimatliches Leben aus alter und neuer Zeit, 1954, o. S.
Reißenauer, Franz/Weizenegger, Josef/Konrad, Anton H.: Der Landkreis Günzburg, Weißenhorn 1966, S. 109
Wüst, Wolfgang: Günzburg (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 13), München 1983, S. 135-136
Hahn, Joseph: Krumbach (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 12), München 1982, S. 97
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl, Stuttgart 1981, S. 559


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Günzburg
Fläche  14.93 qkm
Einwohner  4219
Ew/qkm  283
Breite  48.4833 Nördliche Breite
Länge  10.3667 Östliche Länge
GKZiffer  9774171
PLZ  89362
Region  Region 15 Donau-Iller
KFZ-Kennz.  GZ 
Internet  Markt Offingen
E-Mail  Markt Offingen
 
1. Bürgermeister Thomas Wörz
Marktstraße 19 89362 Offingen (Hausanschrift)
Marktstraße 19 89362 Offingen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8224 9697-0
Fax +49 (0)8224 9697-30



VORSCHAU WAPPENGALERIE
















Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE